Was sind pathogene Keime?

Pathogene Keime, E pathogen germs, in der Medizin, Hygiene- oder Mikrobiologie gebräuchliche Bezeichnung für Mikroorganismen mit krankmachenden Eigenschaften (z. B. Bakterien, Hefen, Mikropilze [Pilze]), deren Gehalt in Lebensmitteln zu Lebensmittelvergiftung bzw. Lebensmittelinfektionen führen kann.

Nach den Richtlinien der DGHM (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie) werden unsere Sprossen sowie das Trinkwasser zur Bewässerung regelmäßig auf nachfolgende pathogene Keime getestet:

  • EHEC- spezielle Variante der Escherichia coli Bakterien
  • Salmonellen
  • Escherichia coli
  • Staphylococcus
  • Bacillus cereus
  • Listeria monocytogenes

Sprossenparadies GmbH
Rotter Straße 53
85567 Grafing bei München
Telefon: +49 (0) 8092 24 777-64
Telefax: +49 (0) 8092 24 777-67
info@sprossenparadies.de

bio siegel IFS Box RGB
oeko zertifikat  QS Zeichen neu
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen