Wann werden unsere Sprossen geerntet?

Keimsprossen enthalten viele Nähr- und Vitalstoffe in sehr konzentrierter und leicht verdaulicher Form. In der Natur sind diese Vitalstoffe nötig, um die Entwicklung des Keims zu gewährleisten, bis er sich selbst mit Hilfe von Würzelchen und Blättern ernähren kann.

Diese konzentrierte Nahrung sollte so lange zu sich genommen werden, solange die Nähr- und Vitalstoffe im optimalen Zustand vorhanden sind. Ab einem gewissen Zeitpunkt benötigt der Keim diese Stoffe für sein Wachstum und verbraucht sie selbst.

Für jede Keimsorte gibt es demzufolge günstige Erntezeitpunkte, die im Sprossenparadies genauestens eingehalten werden. In der Regel liegt dieser optimale Erntezeitpunkt zwischen dem dritten und vierten Tag der Keimung.

Im Sprossenparadies sind die Keimbedingungen optimal (Klima/Feuchte) auf die Sprossen eingestellt, daher kann man die Wachstumsdauer nicht mit der eigenen Anzucht auf der Fensterbank vergleichen.

Sprossenparadies GmbH
Rotter Straße 53
85567 Grafing bei München
Telefon: +49 (0) 8092 24 777-64
Telefax: +49 (0) 8092 24 777-67
info@sprossenparadies.de

bio siegel IFS Box RGB
oeko zertifikat  QS Zeichen neu
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen